FLIEGENBEKÄMPFUNG
IN DER LANDWIRTSCHAFT

Haben Sie ein landwirtschaftliches Unternehmen und suchen nach einer professionellen Fliegenbekämpfung? Bei APC bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen an.

Vorbeugende Fliegenbekämpfung: Vermeiden Sie viele Unannehmlichkeiten

Unsere präventive Fliegenbekämpfung ist besonders kosteneffizient. Wie genau funktioniert das? Wussten Sie, dass die Fliegen, die Sie sehen, nur 15 Prozent der Gesamtpopulation ausmachen? Der größte Anteil befindet sich noch im Larvenstadium, versteckt sich unter anderem in Mistgruben und Futterresten und entwickelt oder verpuppt sich dort . Wenn erst mit der Bekämpfung begonnen wird, wenn bereits viele Fliegen vorhanden sind, ist es meist schon viel zu spät.

Warum präventive Fliegenbekämpfung so wichtig ist

Es ist daher notwendig, rechtzeitig die Eier, Maden und Puppen zu kämpfen. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie sich unter anderem mit den folgenden Problemen befassen:

  • Krankheitsverbreitung (einschließlich Salmonellen, Mastitis, Streptokokken und (zomer-)wrang;
  • Unruhe oder Stress bei Ihren Tieren, was zu Produktionsausfällen und schlechterer Futterverwertung führt;
  • Ihre Produkte und Materialien verschmutzen;
  • Fliegen auf dem Futter verschlechtern die Futteraufnahme.

Mit anderen Worten: Unsere vorbeugende Fliegenbekämpfung bewahrt Sie vor einer Menge Ärger und Kosten, die bei einem zu spät begonnenen Kampf gegen Fliegen verursacht werden. Wir bei APC sind auf diese präventive Bekämpfung spezialisiert.

Erhalten Sie eine KOSTENLOSE „No Fly Zone“ Anlage!

Ein natürlicher Weg, beispielsweise die Terrasse frei von Fliegen zu halten. Der Geruch dieser einzigartigen Pflanze vertreibt alle Fliegen in der Umgebung. Jetzt kostenlos bei einem Firmenbesuch.

No fly zone
Flieg
Flieg
Flieg

biologische bekämpfungsmethode

Wir nutzen auch biologische Ressourcen. Dies bedeutet, dass wir fliegende und kriechende Insekten auf natürliche Weise wirkungsvoll bekämpfen, ohne dass dabei aggressive Substanzen eingesetzt werden. Machen Sie sich keine Sorgen über die Wirksamkeit: mit diesem Vorgehen erzielen wir die gleichen hervorragenden Ergebnisse. Darüber hinaus sind unsere biologischen Ressourcen für Mensch und Tier unbedenklich.

Smiley face

Raubfliegen, Milben und Schlupfwespen

Sie selbst wissen am besten, dass die Regeln für den Einsatz von Chemikalien in der Landwirtschaft immer strenger werden. Oft stellen diese Mittel daher große Risiken für Ihre Tiere und die Umwelt dar. Durch den Einsatz von Raubfliegen, Milben und Schlupfwespen, spielen diese Risiken bei APC aber keine Rolle.

Bekämpfung von Eiern

Bei der natürlichen Bekämpfung von Fliegeneiern und jungen Larven verwenden wir TerrAppi® Raubmilben. Diese Raubmilben fressen die Fliegeneier und Larven, so dass die Fliegenpopulation auf natürliche Weise unter Kontrolle gehalten wird. Optimale Lebensräume der Raubmilben sind sowohl trockener als auch feuchter Mist, sowie Umgebungen, in denen Stroh verwendet wird.

Kampf gegen Maden

Zur Bekämpfung von Maden verwendet APC eine spezielle Raubfliege, die Ophyra Aenescens. Da diese räuberische Fliege in einem Labor gezüchtet wird, ist sie garantiert krankheitsfrei. Dies bedeutet, dass dieses natürliche Pestizid ohne Risiko verwendet werden kann.

Fliegenpuppen bekämpfen

Bei der natürlichen Bekämpfung von Puppen verwenden wir Schlupfwespen. Oder besser gesagt: die Puppen der Schlupfwespen. Die Schlupfwespenart Muscidifurax spp. löst Fliegenprobleme an trockenen Orten oder Strohsystemen.

Zulassungen
Flieg
Flieg

Unser Bekämpfungsplan

Mit einem professionellen Bekämpfungsplan kann Ungeziefer vermieden werden.

Mit einem professionellen Bekämpfungsplan kann Ungeziefer vermieden werden.
Bei APC geht es darum, den Landwirt zu entlasten. Deshalb führen unsere erfahrenen Schädlingsbekämpfer den gesamten Prozess durch und überwachen diesen. Nur so können wir das Ungeziefer wirksam bekämpfen und unseren Kunden volle Garantie bieten. Hierzu ist viel Disziplin erforderlich sowie ein breites, fundiertes Wissen über den Agrarsektor und die geltenden Gesetze. Gleiches gilt für die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung. Wir sind stets auf dem aktuellen Stand der Technik und der Gesetzgebung – und tragen so gemeinsam mit unseren Kunden zu einer verantwortungsvollen Lebensmittelproduktion bei.

1 ERSTELLUNG

persönlichen bekämpfungsplan

2 DURCHFÜHRUNG

des bekämpfungsplans

3 PRÜFEN

registrierung und verwaltung

Wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und Sie erhalten eine KOSTENLOSE No-Fly-Zone-Pflanze